Einladung: Wirtschaftsjournalist Günter Ederer bezieht Position

7 Sep

„Arbeitsplätze erhalten und schaffen – Wohlstand sichern – aber wie?“ Auf Einladung der FDP spricht am 23.9.2010 um 19.30 Uhr im Stefan-George-Haus, Freidhof 9 in Bingen der international bekannte und mit 23 Filmpreisen ausgezeichnete Wirtschaftsjournalist Günter Ederer zu dem Thema: Die größte Wirtschaftskrise seit den 1930er Jahren habe deutlich gemacht, wie vernetzt unsere Volkswirtschaften sind. Arbeitsplätze und Wohlstand seien insbesondere in Deutschland von der internationalen Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit unserer Wirtschaft abhängig. Auch in den kommenden Jahren müsse die Politik auf vielfältigen strukturellen Herausforderungen Antworten finden. Günter Ederer, Träger des Ludwig-Erhard-Preises für Wirtschaftspublizistik wird auf diese Herausforderungen eingehen und Position beziehen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum Gespräch bei Brezeln und Wein, unter anderem mit dem FDP Direktkandidaten für die Landtagswahl 2011 im Wahlkreis Bingen, Michael Hanne und dem Kreisvorsitzenden Jörg Berres.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.